admin

Hier sind immer die neuesten Nachrichten und Mitteilungen aus unserem Vereinsleben zu finden.

Sie finden nun alle Aktivitäten unter dem Punkt Aktuelles. Es gibt keine Untergruppen mehr.

Alle Einträge vor dem 1.1.2016 wurden zugunsten der Übersichtlichkeit enfernt.

Wenn sie einen älteren Beitrag vermissen, nehmen sie mit uns Kontakt auf.

 Viel Spaß beim Stöbern

MGV Aresing,weiterhin zahlreiche Auftritte bis zum Jahreswechsel.

Veröffentlicht von Klaus Kern (admin) am 13.12.2017
Aktuelles >>

Bestimmt nicht langweilig kann man das Vereinsjahr des MGV Aresing im ersten Halbjahr bezeichnen. Es standen etliche Veranstaltungen auf dem Programm. Bis zum Jahreswechsel geht es im gleichen Tempo weiter.
Die größten Veranstaltungen waren dabei das Geburtstagsständchen für Schwester Sigona in Mallersdorf, das traditionelle Sparschweinessen, heuer im Gasthaus Siebler bei Wolnzach und das Donaumoosgausingen in Aresing.
Auf Maria Beinberg und auf der Waldmesse beim Wandertag wurde gesungen und auch beim Kirchenzug der Schützen in Autenzell war der MGV vertreten. Nach vier Geburtstagsständchen beendete der Grillabend beim Jakob Augustin das erste Halbjahr.
Ein reichhaltiges Programm erforderte schon einige Proben nach der Sommerpause.
Denn die „Ampertaler Sänger“ aus Kirchdorf, hatten den MGV Aresing am Sonntag den 15. Oktober zum Herbstkonzert eingeladen. Es wirkten mit, der MGV Einigkeit Gigenhausen, der Liederkranz Wolnzach, die Münchner Sängertafel und der Gastgeber MGV Amperthaler Sängerrunde. Wegen der großen Beteiligung wurde dazu ein Bus eingesetzt.
Das Gausingen Schrobenhauser Land am 4. November in Langenmosen wird ein weiterer Höhepunkt im Vereinsjahr.
Der Aktionstag wie alle Jahre am 31.Oktober findet heuer im BCA Sportheim statt. Es ist geplant einige Bilder von den letzten Vereinsjahren, natürlich auch vom diesjährigen Donaumoosgausingen in Aresing zu zeigen. Die fleißigen Helfer werden dazu auch zu einem gemeinsamen Abendessen eingeladen.
Das Adventskonzert in der Sankt Martin Kirche in Aresing, am Samstag den 9. Dezember ist wieder mit einigen Gruppierungen geplant, als Beitrag des Aresinger Weihnachtsmarktes.
Da ja die Kirchenrenovierung Sankt Martin ansteht, wurde beschlossen die Einnahmen für diesen Zweck zu spenden.
Im Dezember sind wie alle Jahre die traditionellen Weihnachtsfeiern, das Singen in der Kirche am zweiten Weihnachtsfeiertag und das Krankenhaussingen geplant.

 

 

Zuletzt geändert am: 13.12.2017 um 17:04

Zurück Drucken
neue Sänger sind jederzeit gerne willkommen 2 Gste online.

Konzeption und technische Realisierung: A.Hegenauer

Seite zuletzt geändert am: 06.03.2021, 11:04 von Klaus Kern

 

Besucher gesamt: 53.830
Besucher heute: 8
Besucher gestern: 34
Max. Besucher pro Tag: 120
gerade online: 1
max. online: 27
Seitenaufrufe gesamt: 246.023
Seitenaufrufe diese Seite: 248
counter   Statistiken